logo

Rico Tambornino

Jakobs gestörtes Verhältnis zum Schnee

ISBN: 978-3-7298-1155-3
Umfang: 224 Seiten
Format: 20 x 12 cm
Einband: Leinen
Erschienen: Juni 2008

Kategorien:

€ 20.00

Jakob steht mit 46 Jahren im Zenit seines Lebens. Er hat einen Frau und eine Tochter, die ihn lieben, ein Haus mit Garten und viele Freunde.Vom Büroangestellten hat er sich bis zum Abteilungsleiter einer renommierten Privatbank emporgearbeitet. Und nun steht auch noch seine Wahl ins Direktorium fest. Die neuen Pflichten nehmen Jakob auch am Wochenende gefangen. Er überredet deshlab seine Frau, ausnahmsweise mit ihrer Freundin statt mit ihm in die Skiferien zu fahren. Nach zehn tagen kommt ein Anruf aus den bergen: Die beiden Frauen sind spurlos verschwunden…

Jakob steht mit 46 Jahren im Zenit seines Lebens. Er hat einen Frau und eine Tochter, die ihn lieben, ein Haus mit Garten und viele Freunde.Vom Büroangestellten hat er sich bis zum Abteilungsleiter einer renommierten Privatbank emporgearbeitet. Und nun steht auch noch seine Wahl ins Direktorium fest. Die neuen Pflichten nehmen Jakob auch am Wochenende gefangen. Er überredet deshlab seine Frau, ausnahmsweise mit ihrer Freundin statt mit ihm in die Skiferien zu fahren. Nach zehn tagen kommt ein Anruf aus den bergen: Die beiden Frauen sind spurlos verschwunden...

Interview mit Rico Tambornino