logo

Georg Weber

Gublers letzte Reise

Ein Bündner Kriminalroman

ISBN: 978-3-905688-98-6
Umfang: 164 Seiten
Einband: Paperback
Erschienen: Januar 2013

Kategorien:

€ 23.50

Hans Gubler war kein angenehmer Mensch: Jovial, wenn er sichdavon Vorteile versprach, aber rücksichtslos gegen Untergebene.Durch die Heirat mit Elsa Berger erhofft er sich einen gesellschaft -lichen Aufstieg. Eines Abends verschwindet er spurlos.

Hans Gubler war kein angenehmer Mensch: Jovial, wenn er sichdavon Vorteile versprach, aber rücksichtslos gegen Untergebene.Durch die Heirat mit Elsa Berger erhofft er sich einen gesellschaft -lichen Aufstieg. Eines Abends verschwindet er spurlos.