logo

Guolf Regi-Lareida

Guolf Regi *1953, aufgewachsen in Chur, Bürger von Zernez.<br>Kantonsschule Chur, Studium der Veterinärmedizin Uni Bern und Zürich. Abschluss als Eidg. dipl. Tierarzt. Dissertation an der Uni Bern. Diverse Assistenzen im Kanton Graubünden. Am Tierspital Zürich / Uni Zürich sieben Jahre kurativ sowie in Forschung und Lehre tätig. Spezialgebiet Buiatrik und kleine Wiederkäuer. Von 1990–2017 als Partner in einer tierärztlichen Praxis für Gross- und Kleintiere in Chur tätig. Seit Herbst 2017 im Ruhestand. Interessen: Tierschutz, Kulturschaffen (Architektur, Fotografie, Malerei), seit 2008 Präsident Società «Art Edgar Vital».

Guolf Regi *1953, aufgewachsen in Chur, Bürger von Zernez.<br>Kantonsschule Chur, Studium der Veterinärmedizin Uni Bern und Zürich. Abschluss als Eidg. dipl. Tierarzt. Dissertation an der Uni Bern. Diverse Assistenzen im Kanton Graubünden. Am Tierspital Zürich / Uni Zürich sieben Jahre kurativ sowie in Forschung und Lehre tätig. Spezialgebiet Buiatrik und kleine Wiederkäuer. Von 1990–2017 als Partner in einer tierärztlichen Praxis für Gross- und Kleintiere in Chur tätig. Seit Herbst 2017 im Ruhestand. Interessen: Tierschutz, Kulturschaffen (Architektur, Fotografie, Malerei), seit 2008 Präsident Società «Art Edgar Vital».

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt