logo

Regine Imholz

Regine Imholz

Biographie

Regine Imholz, geb. 1958, arbeitete rund 20 Jahre bei der Flugsicherung Skyguide, wo sie als Lotsin für Sportpiloten und Chefausbilderin Abenteuerliches erlebte. Bereits damals schrieb sie in ihrer Freizeit Reportagen für die «Zürichsee-Zeitung». Das Schreiben entwickelte sich immer mehr zu ihrer Leidenschaft und so wagte sie den Wechsel in den Journalismus. Nach einem Volontariat bei der «Zürichsee-Zeitung» arbeitete sie viele Jahre als Redaktorin bei derselben Zeitung und ist nun seit einigen Jahren als freie Journalistin unterwegs.

Einen Teil des Jahres verbringt sie in der bündnerischen Surselva, die für sie zu einer zweiten Heimat geworden ist. Auf atemberaubenden Wanderungen durch die imposante und weitgehend unberührte Natur holte sie sich die Inspirationen für ihren ersten Kriminalroman. Sie lebt mit Mann und Hund am Walensee.

Das Einzelergebnis anzeigen