logo

Kunst in der Südostschweiz: Katharina Vonow

Reihe: Kunst in der Südostschweiz

ISBN: 978-3-906064-64-2
Umfang: 80 Seiten
Einband: gebunden
Erschienen: Dezember 2016
Reihe: Kunst in der Südostschweiz , Band 5

€ 37.80

Die Künstlerin Katharina Vonow blickt auf ein 50-jähriges fotografisches Werk zurück und arbeitete unter anderen für Printmedien wie die «Neue Zürcher Zeitung», den «Tages-Anzeiger» Zürich oder «Das Magazin». Selbst das Time Life Magazin druckte eine ihrer Arbeiten ab. Vonow schuf zudem Fotografien im Bereich der Bildenden Kunst. Die Gleichzeitigkeit von Auftrags- und freien Arbeiten sind charakteristisch für die Künstlerin, die selbst keinen Unterschied und schon gar keine Hierarchien zwischen ihren Bildern macht. Für sie ist der Moment, in dem die Fotografie entsteht, wichtig. Vonow versteht es, den Augenblick des Fotografierens zu einer Beiläufigkeit werden zu lassen. Und obwohl fast alle ihrer Bilder inszeniert sind, bestechen sie deshalb durch spürbare Natürlichkeit und Intimität.

Kategorie: .
Die Künstlerin Katharina Vonow blickt auf ein 50-jähriges fotografisches Werk zurück und arbeitete unter anderen für Printmedien wie die «Neue Zürcher Zeitung», den «Tages-Anzeiger» Zürich oder «Das Magazin». Selbst das Time Life Magazin druckte eine ihrer Arbeiten ab. Vonow schuf zudem Fotografien im Bereich der Bildenden Kunst. Die Gleichzeitigkeit von Auftrags- und freien Arbeiten sind charakteristisch für die Künstlerin, die selbst keinen Unterschied und schon gar keine Hierarchien zwischen ihren Bildern macht. Für sie ist der Moment, in dem die Fotografie entsteht, wichtig. Vonow versteht es, den Augenblick des Fotografierens zu einer Beiläufigkeit werden zu lassen. Und obwohl fast alle ihrer Bilder inszeniert sind, bestechen sie deshalb durch spürbare Natürlichkeit und Intimität.

Beitrag «Südostschweiz»


Beitrag Kunstpreis im «Bündner Tagblatt»


Portrait über die Künstlerin in der «Südostschweiz»