logo

Die Mühen der Freiheit

Probleme und Chancen der Partizipation von Kindern und Jugendlichen

ISBN: 978-3-7253-1046-3
Umfang: 222 Seiten
Erschienen: Januar 2007

€ 30.70

Inhalt

Einleitung: Wie viel Einsatz braucht die Demokratie?
Teil 1 Konzeptionelle Grundlagen

Partizipation – ein Begriff, der ein Meister der Verwirrung ist

Diskurse zwischen Ungleichen. Zur Ambivalenz

Partizipation – wie sie im Buche steht. Politikmodelle in schweizerischen Bildungsmedien

Teil 2 Empirische Befunde

Partizipation und Identität. Junge Menschen zwischen Gefügigkeit und Mitverantwortung

Schüler lernen streiten. Aufbau einer konstruktiven Konfliktkultur in der Just-Community-Schule

Teil 3 Versuche und Entwürfe

Stimm- und Wahlrecht ohne Altersgrenze

Jugendparlamente in der Schweiz. Einblicke in
Partizipation in der Berufsbildung – Perspektiven ökonomischer Selbstverantwortung

Partizipation von Kindern und Jugendlichen im Kontext von Bildung und nachhaltiger Entwicklung

Zu den Autorinnen und Autoren

In unserem Ebook-Store erhältlich
Inhalt Einleitung: Wie viel Einsatz braucht die Demokratie? Teil 1 Konzeptionelle Grundlagen Partizipation – ein Begriff, der ein Meister der Verwirrung ist Diskurse zwischen Ungleichen. Zur Ambivalenz Partizipation – wie sie im Buche steht. Politikmodelle in schweizerischen Bildungsmedien Teil 2 Empirische Befunde Partizipation und Identität. Junge Menschen zwischen Gefügigkeit und Mitverantwortung Schüler lernen streiten. Aufbau einer konstruktiven Konfliktkultur in der Just-Community-Schule Teil 3 Versuche und Entwürfe Stimm- und Wahlrecht ohne Altersgrenze Jugendparlamente in der Schweiz. Einblicke in Partizipation in der Berufsbildung – Perspektiven ökonomischer Selbstverantwortung Partizipation von Kindern und Jugendlichen im Kontext von Bildung und nachhaltiger Entwicklung Zu den Autorinnen und Autoren