logo

Virginia Bischof Knutti

Virginia Bischof Knutti

Biographie

Aufgewachsen in der Nähe von Lausanne. Mit vierundzwanzig zog sie in die Deutschschweiz, heiratete und arbeitete im kaufmännischen Bereich. Parallel dazu leistete sie Militärdienst in der Luftwaffe. Nebst ihrer französischen Muttersprache beherrscht sie die drei Nationalsprachen und Englisch. Dazu kann sie sich auch auf Spanisch, Russisch und neuerdings auch auf Rumantsch Grischun verständigen. Mit sechsunddreissig ergriff sie die Militärkarriere. Als Berufsoffizier der Luftwaffe arbeitete sie zuerst als Instruktorin, dann als stellvertretende Verteidigungsattaché in Ungarn und schliesslich als Stabsmitarbeiterin. Parallel dazu studierte sie Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen am französischen Institut IRERIE.Seit 2009 hat sie sich der Schriftstellerei vergeben und schreibt Fachliteratur und Romane. Werke der Autorin: Darum nerven die Schweizer – Eine geopolitische Analyse (2011), Das Dritte Triumvirat (2015, 2016)

Das Einzelergebnis anzeigen