logo

Regine Koch

Regine Koch

Biographie

Ihre Urlaubsheimat hat Regine Koch seit vielen Jahren im Engadin gefunden. Auf weiten Touren, – besonders gerne durch die herrlichen Seitentäler, über eine Fuorcla und das nächste Tal wieder retour, – hat sie oft Murmeltiere beobachtet: aufpassend, spielend, in Boxereien verwickelt, in der Sonne dösend, oder plötzlich, bei der nächsten Wegwendung, schrill pfeifend. Das hat nicht nur einmal zu einem zumindest innerlichen Luftsprung geführt. Im Nichturlaubsleben ist Regine Koch Musiklehrerin und Gitarristin, war Musikschulleiterin und Leiterin der theaterpädagogischen Einrichtung der Bayerischen Staatstheater THEATER+SCHULE.

Warenkorb ansehen "Im Tal der Murmeltiere Band I und II" wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Alle 3 Ergebnisse anzeigen