logo

Pesche Lebrument

Pesche Lebrument

Biographie

In Graubünden ist er geboren, Pesche Lebrument, 1973.
Er lernte Primarlehrer und landete wie die meisten seiner
Artgenossen im Journalismus. Er war Mitbegründer des
Fernsehsenders TV Südostschweiz, schrieb für verschiedene
Zeitungen, machte Hörspiele fürs Radio  und fristet derzeit eine Existenz als Chefredaktor beim «Bündner Tagblatt.»
Berge erachtet Lebrument als unsortiertes Gestein, deshalb
zog es ihn wohntechnisch an den Bodensee.

Das Einzelergebnis anzeigen