logo

Arnold Spescha

Arnold Spescha

Biographie

Arnold Spescha, geboren 1941 in Pigniu/Panix im Bündner Oberland. Primarlehrer in Sevgein und Arosa. Studium der Romanistik in Zürich, Aix-en-Provence und Perugia. Doktorat. Musikstudien. Gymnasiallehrer für Französisch, Rätoromanisch und Italienisch an der Bündner Kantonsschule Chur. Konrektor. Lehraufträge für rätoromanische Linguistik und Literatur an den Universitäten Fribourg und Zürich. Dirigent bei der Militärmusik und der Stadtmusik Chur. Schreibt und veröffentlicht Lyrik und Prosa in Sursilvan. Verfasser der «Grammatica Sursilvana» und des «Vocabulari fundamental sursilvan». Historische Beiträge wie die Geschichte des Graubündner Kantonalen Musikverbandes oder «Schafhandel und Schafzüge über den Panixerpass». Weitere Arbeiten zu Sprache, Literatur, Geschichte und Musik.
CRR-Preis (Cuminanza Rumantscha Radio e Televisiun) 2003. Bündner Kulturpreis 2007

Warenkorb ansehen "Benedikt Dolf" wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Alle 2 Ergebnisse anzeigen