logo

Alles unter einem Hut

Glarner Hutgeschichten von 36 Autorinnen und Autoren

ISBN: 978-3-905688-33-7
Umfang: 225 Seiten
Format: 23 x 25,40 cm
Einband: gebunden
Erschienen: April 2008

Kategorien:

€ 22.00

Der Hut prägt die Persönlichkeit, er ist Modeströmungen unterworfen, gehört zu Kleidern und Uniformen. Er schütz vor Sonne und Kälte. Der Hut kann Erinnerungen wachrufen, zum Ärger seines Trägers davonfliegen, einem eine nuee Identität verschaffen oder er kann gar verschmäht und nie wieder getragen werden.

Autorinnen und Autoren erzählen ihre Glarner Hutgeschichte: Nachdenkliches, Lustiges, Historisches, Reales und Irreales über die Kopfbedeckung Hut.

Unter der Leitung des Fotografen Fridolin Walcher ist an der ausserordentlichen November-Landsgemeinde 2007, die aus 25 Gemeinden definitiv deren drei machte, eine Bilderstrecke entstanden, die in Reportagen, Serien und Sequenzen das Geschehen, die Menschen und das Thema der Kopfbedeckungen mit einer eigenwilligen Bildsprache unter einen Hut bringt.

Der Hut prägt die Persönlichkeit, er ist Modeströmungen unterworfen, gehört zu Kleidern und Uniformen. Er schütz vor Sonne und Kälte. Der Hut kann Erinnerungen wachrufen, zum Ärger seines Trägers davonfliegen, einem eine nuee Identität verschaffen oder er kann gar verschmäht und nie wieder getragen werden.

Autorinnen und Autoren erzählen ihre Glarner Hutgeschichte: Nachdenkliches, Lustiges, Historisches, Reales und Irreales über die Kopfbedeckung Hut.

Unter der Leitung des Fotografen Fridolin Walcher ist an der ausserordentlichen November-Landsgemeinde 2007, die aus 25 Gemeinden definitiv deren drei machte, eine Bilderstrecke entstanden, die in Reportagen, Serien und Sequenzen das Geschehen, die Menschen und das Thema der Kopfbedeckungen mit einer eigenwilligen Bildsprache unter einen Hut bringt.