logo

Datum: 11.10.18
Uhrzeit: 19.00
Ort: Rathaussaal, Casa Cumin, Ilanz / Glion
Beschreibung:

Die dritte Ausgabe der Reihe «Archäologie Graubünden» informiert in Kurzberichten
über die wichtigsten archäologischen Entdeckungen während der letzten
beiden Jahre. Vertiefende wissenschaftliche Beiträge zu Ilanz, Bonaduz und
Müstair sowie montanarchäologische Forschungen und der Krimi zu den «Toten
von Falein» ergänzen den Band.

Programm
Begrüssung Thomas Reitmaier, Archäologischer Dienst Graubünden
Grusswort Carmelia Maissen, Gemeindepräsidentin Ilanz / Glion
Grusswort Barbara Gabrielli, Leiterin Amt für Kultur, Kanton Graubünden
Zur Publikation «Archäologie Graubünden 3», Thomas Reitmaier
Vortrag von Manuel Janosa, Ursina Jecklin, Mathias Seifert /
Archäologischer Dienst Graubünden:
«Hier spricht die Archäologie!
Eine Spurensuche zu den Anfängen von Ilanz»
Anschliessend Apéro und Gelegenheit zum Bücherkauf

Download: zum Download
Internet: http://www.somedia-buchverlag.ch/gesamtverzeichnis/archaeologie-graubuenden-3/