logo

Gion Battesta Spescha

Gion Battesta Spescha

Biographie

Gion Battesta Spescha ist 1944 in Andiast geboren und lebt mit seiner Familie in Wädenswil. Die Schule besuchte er in seinem Heimatort und in Vuorz. In den Sechzigerjahren mit der Informatik in Kontakt gekommen, hat er sich weitergebildet und mit Erfolg diesem Gebiet zugewendet. In der Folge war er 35 Jahre bei einer Versicherungsfirma in Zürich angestellt. Die ersten Gedichte publizierte er in den Siebzigerjahren in der «Gasetta Romontscha » und dann im «Calender Romontsch». Im Herbst 2009 ist sein erstes Buch mit Gedichten und Limericks «Smiulas» erschienen.

Warenkorb ansehen "Adina puspei – Immer wieder" wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Das Einzelergebnis anzeigen